Link verschicken   Drucken
 

Leipziger Buchmesse 2016

20.03.2016

Leipziger Buchmesse 2016

Die Leipziger Buchmesse, das Lesefest Leipzig liest und die Manga-Comic-Con waren vom 17. bis 20. März der Frühjahrstreffpunkt der Buch- und Medienbranche und eine Fundgrube für Philokartisten.

Insgesamt 2.250 Aussteller aus 42 Ländern präsentierten 3.000 Mitwirkende mit ihren aktuellen Werken in 3.200 Veranstaltungen auf 410 Bühnen. Vier Tage und Nächte bot sich die Möglichkeit zum Lesen, Zuhören, Zuschauen, Diskutieren und zum Sammeln  von Post-und Ansichtskarten auf dem Leipziger Messegelände und in die Innenstadt.

Europa21. Denk-Raum für die Gesellschaft von morgen war einer der Programmschwerpunkte.